Wohngemeinschaften

Immer mehr Menschen wollen ihr Leben auch im Alter selbst bestimmen.
 
Mit zunehmender Pflegebedürftigkeit stellt sich die Frage, ob es besser ist, in einem rundum versorgten Altenheim zu leben, dafür aber ein großes Stück ihrer Eigenbestimmung aufzugeben, oder in der eigenen Wohnung zu bleiben und dafür Sicherheit einzubüßen und unter Umständen oft allein zu sein.
 
Eine altersgerechte Wohngemeinschaft bietet: 
 
-Individuelle Tages- und Lebensgestaltung
 
-24-stündige Versorgung (je nach Wohnprojekt) durch 
Zusammenfassung von individuellen 
Pflegeleistungen
 
-Soziale Gemeinschaft
 
-Sicherheit
 
In den letzten Jahren ist diese Form des Wohnens besonders oft von Angehörigen und Betreuern gewünscht worden, da Familienmitglieder und Bezugspersonen mit einbezogen werden und auch Tagesabläufe mitgestalten können. 
 
Zu den angebotenen Leistungen gehören:
 
-Körperpflege mit Prophylaxen
 
-Medizinische Behandlungspflege
 
-Hauswirtschaftliche Versorgung
 
-Beratung und Unterstützung bei sozialen Kontakten
 
-Musizieren und Kreatives Gestalten zur Entspannung
 
-Medizinische Fußpflege
 
-Biographiearbeit mit Puppenstuben
 
 
 
Die durch uns betreuten Wohnprojekte befinden sich im Stadtbezirk Neukölln in der Braunschweiger Str. und in der Sonnenallee. 
 
Rufen Sie uns an und lassen sich beraten! 
 
 
 
 
ABZ Ambulantes BetreuungsZentrum GmbH
Die Umalleskümmerkäfer
 
Werbellinstr. 42 
12053 Berlin
 
Tel.: 5 68 20 88 88
Fax: 5 68 20 88 77
 
 
 
 
Wichtige Kontaktadressen:
 
FaW e.V.
Verein zur Förderung altersgerechten Wohnens e. V.
 
Bülowstr. 71/72
10783 Berlin
 
Tel.: 44 35 47 30
Fax: 44 35 47 49
 
 
 
Koordinierungsstelle -Rund ums Alter- Neukölln
Platzbörse
 
Werbellinstr. 42 
12053 Berlin
 
Tel.: 68 97 0-0
Fax: 68 97 70 20
 
 
 
SWA e.V.
Selbstbestimmtes Wohnen im Alter
 
Grunewaldstr. 56
10825 Berlin
 
Tel.: 8 53 32 23
Fax: 8 53 32 23

Tag &
Nacht

5 68 20 88 88