Wir können den Wind nicht ändern,
aber wir können die Segel richtig setzen. Aristoteles

Es sind immer
die Beziehungen zu Menschen,

die dem Leben einen Wert geben.

Wenn STEINE auf deinem WEG liegen,
fang an etwas damit zu BAUEN!

bei den Umalleskümmerkäfern …

… sagen unsere Kund*innen:

„Dank der guten Beratung schaffen wir es mit der Pflege zu Hause noch allein, aber wenn das nicht mehr gehen sollte, wissen wir wo wir sofort Hilfe bekommen“

Marianne und Erwin Schiller

„Alle sind mit so viel Herzblut dabei und leisten wirklich tolle Arbeit- das ganze Team.“

Hubert Schätzler

„Vor 17 Jahren sind die Käfer das erste Mal bei mir gewesen, seitdem kümmern sie sich um alles was ich brauche. Jetzt fühle ich mich wie in einer großen Familie.“

Dietmar Heine

„Vor 9 Jahren haben sie angefangen meinen Mann zu pflegen. Nach seinem Tod bin ich bei den Käfern geblieben, es ist ja so schön um die Ecke.“

Erna Jauch


24h
für Sie erreichbar:
5 68 20 88 88


bei den Umalleskümmerkäfern …

… sagen unsere Mitarbeiter*innen:

„Ich hatte die Chance mich persönlich weiterzuentwickeln. Heute arbeite ich als Praxisanleiterin und Pflegeberaterin und kann dazu beitragen, dass junge Menschen sich für unseren Beruf begeistern. Auch als Allenerziehende konnte ich Beruf und Familie immer gut miteinander vereinbaren.“

Marion S.

Kinderkrankenschwester und Praxisanleiterin

„Ich musste mich beruflich neu orientieren und habe es bis heute nicht bereut. In der psychiatrischen Pflege bin ich sehr zufrieden, weil ich genug Zeit für meine Kund*innen habe. Außerdem stimmt das Betriebsklima.“

Kay H.

Altenpfleger mit sozialpsychiatrischer Zusatzqualifikation

„Wir haben Spass bei der Arbeit, sogar mit unseren Chefs! Außerdem müssen wir bei der Arbeit nicht hetzen.“

Klaus W.

Altenpfleger

„Ich habe mich dort auf Empfehlung beworben und die Chemie hat sofort gestimmt. In der WG wo ich arbeite, bin ich aus Überzeugung, weil ich Menschen liebe!“

Bruni R.

Pflegeassistentin